Die Nordsee Trockengemüse Apfel Chips sind ein reines Naturprodukt und zu 100% aus norddeutschen Äpfeln.

 

Die Chips enthalten unter anderem Pektine, die leicht verdaulich sind, den Pferdedarm pflegen und diesen nicht übersäuern. Sie können daher hilfreich sein bei Durchfall oder Verstopfung.

 

Fütterungsempfehlung

Die Nordseetrockengemüse Chips eignen sich super als gesundes Leckerli für Zwischendurch oder als Beigabe zum Futter, um dieses gerade auch im Winter aufzuwerten.

 

In Ergänzung der üblichen Tagesration empfehlen wir je nach Bedarf und Größe des Pferdes folgende Mengen pro Tag: 

trocken bis zu 50g 

eingeweicht(Verhältnis 1:4) bis zu 100g (ca. 1 Std einweichen)

 

Apfel Chips enthalten von Natur aus relativ viel Fruchtzucker, seien Sie daher vorsichtig bei Tieren, die empfindlich auf Zucker reagieren!

 

Zusammensetzung

100% Apfel

schonend getrocknet, Restfeuchte <10%

Analysierte Bestandteile
(Schwankungen möglich, da Naturprodukt):

  • Rohprotein 2,2%
  • Rohfaser 4,5%
  • Rohfett (gesamt) <1,0%
  • Rohasche 3,1% 

 

Herstellungsprozess

Das Obst und Gemüse wird bei Wareneingang einer Qualitätskontrolle unterzogen, in Chips geschnitten und zu  100% aus erneuerbaren Energien getrocknet.

Sämtliches Obst und Gemüse stammt von regionalen Höfen ab.

 

Haltbarkeit & Lagerung

hygienisch, kühl, trocken und lichtgeschützt gelagert sind die Chips mindestens 12 Monate haltbar. 

Sollten Ihre Chips an Knusprigkeit verlieren, so können Sie diese weiterhin verwenden, sofern sie ihren typischen Geruch aufweisen.

Gerade die Apfel Chips können relativ schnell Feuchtigkeit ziehen und verlieren dann nach einiger Zeit an Knusprigkeit.

Achten Sie daher nach dem Öffnen der Packung unbedingt darauf den Druckverschluss immer wieder fest zu verschließen und möglichst wenig Luft in der Packung zu lassen. So halten Sie ihre Chips länger knusprig.

Apfelchips von Nordseetrockengemüse

Preisab 5,00 €